Früh- und Grundbildung

Wir engagieren uns für kluge Köpfe

Kluge Köpfe benötigt

In der voranschreitenden Wissensgesellschaft benötigen wir kluge Köpfe. Unser Schwerpunkt ist die Verbesserung der Elementar- und Primarbildung und dabei das frühe Heranführen an Naturwissenschaft und Technik. Ansprechpartner sind Lehrer, Erzieher und Eltern, die wir als Partner und Multiplikatoren unterstützen, denn wir wissen heute, dass bereits der Verlauf von frühen Lebens- und Lernphasen hohen Einfluss auf spätere berufliche Prägungen und Leistungsfähigkeiten hat.

Projekte

Faszination Fliegen

Bei der Kinder-Vorlesungsreihe Faszination Fliegen an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg werden Themen rund um das Fliegen spannend dargeboten und Kinder dafür begeistert, sich mit technischen Phänomenen auseinanderzusetzen.

FerienLeseClub

Lesekompetenz ist die wichtigste Voraussetzung für den Erwerb von Wissen und für einen guten Start in die Ausbildungs-, Studien- und Berufswelt.

Hebelkiste

Die Hebelkiste unterstützet Lehrkräfte durch ein ausgereiftes Unterrichtskonzept und Materialien zum Thema „Hebel“ bei handlungsorientiertem Technikunterricht in der Grundschule.

KinderUNI Oldenburg

Die Universität Oldenburg bietet mit Partnern ein spannendes Vorlesungsprogramm für Kinder und Jugendliche zu Naturwissenschaft, Technik, Kunst, Musik oder Kultur. Es wird ergänzt durch interaktive und praktische Projekte.

Miniphänomenta

Erleben und erfahren: Mit speziell entwickelten Experimentierstationen werden Schülerinnen und Schüler der Grundschule spielerisch an Naturwissenschaft und Technik herangeführt und Eltern motiviert, sich dabei zu beteiligen.

MINTKids MV

MINTKIds MV ist Informationsstelle und Netzwerk für gute frühe MINT-Bildung in Kitas in Mecklenburg-Vorpommern. MINTKids MV informiert über alle MINT-Angebote in MV für Kitas und leistet einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung.

TuWas!

Physik, Technik, Chemie und Biologie bekommen mit TuWaS mehr Gewicht an Hamburger Grundschulen. TuWaS greift das große Interesse der Kinder an naturwissenschaftlichen Phänomenen auf, fördert forschendes Lernen und wissenschaftliches Arbeiten.

Versuch macht klug

Kinder sind geborene Entdecker. „Versuch macht klug“ gibt ihnen und den Kitas die Möglichkeiten, ihr Forscherpotential auszuschöpfen.